Monthly Archives: December 2012

Gestern habe ich kurzentschlossen meinen Instagram-Account geloescht, und das obwohl ich in letzter Zeit jede Menge Fotos dort hochgeladen habe und einige Serien begonnen habe. Aber Instagram hat jetzt die Nutzungsbedingungen geaendert und will jetzt meine Bilder und meine Instagram-Indentitaet nuzten, damit Firmen damit werben koennen, und will es mir auch nicht mitteilen muessen, wenn […]

...mehr...

Es gibt zum Gargglblafrz beim Deutschlandradio jetzt auch eine Erwiderung, die sehr gut ist. Danke, Tanja Dueckers.

800px-Methanol-3D-balls

Fragt ihr euch manchmal, wie wir denn so sicher sein können, dass die Gesetze der Physik überall im Universum gleich sind? Das ist, in der Tat, eine sehr gute Frage. Und hier ist ein weiterer Hinweis darauf, dass diese Annahme tatsächlich eine richtige ist. Forscher_innen aus Amsterdam, Jeddah und Bonn haben nun mit Hilfe des […]

...mehr...

Die Adventszeit scheint die Zeit zu sein, in der es noch einfacher ist, dumpfesten religiösen Quatsch unter dem Deckmantel der “Besinnlichkeit” in öffentlichen Medien unterzubringen. Im “poltitischen Feuilletton” des Deutschlandradios spricht/schreibt Esther Maria Magnis, eine vergleichende Religionswissenschaftlerin, darüber, was sie nicht zum Atheisten [sic] macht. Der Artikel ist nur beim ersten Lesen einfach nur dumm, […]

...mehr...

FreezeGun ist ein nettes Python-Tool, das Python-Tests erlaubt, in der Zeit zu reisen: Es lässt per decorator oder Kontext das Ergebnis von datetime.datetime.now() festsetzen. So lassen sich Tests besser reproduzierbar machen. Achtung: Noch muss freezegun vor datetime importiert werden.

from freezegun import freeze_time

@freeze_time("2012-01-14")
def test():
        assert datetime.datetime.now() == datetime.datetime(2012, 01, 14)

Wie gut ein neues Album in der ersten Woche verkauft werden wird, ist gar nicht einfach vorherzusagen. In einer Studie (siehe dieser Artikel) haben sich jetzt Data Scientists von The Next Big Sound Korrelationen zwischen der Beliebtheit von Radio, verschiedenen neuen Internetmedien und Albenverkäufen angesehen. Im ersten Schritt wurde nur die Korrelation zwischen den Medien […]

...mehr...