Archives: sexismus

Der erste Bericht “The Global State of Young Scientists” wurde gerade veroeffentlicht. Hier ist der Report und hier eine zusammenfassende Praesentation. Mehr als der Haelfte aller jungen Wissenschaftler*innen fehlt es an Foerdermitteln, in afrikanischen Laendern sogar 70%. Um die Haelfte aller jungen Wissenschaftler*innen beklagen mangelnde Unterstuetzung durch ihre Mentor*innen. Die durchschnittliche Wochenstundenzahl liegt mit 55 […]

...mehr...

IBM hat einen netten kleinen Film erstellt. Das Besondere: Jedes Bild in diesem Film ist mit einem Rastertunnelmikroskop aus einzelnen Atomen zusammengesetzt worden. Gottseiddank ist der Film ein Junge und sein Atom und nicht ein Maedchen und ihr Atom. Maedchen koennen mit Technik nicht umgehen, die haetten es wahrscheinlich nur kaputt gemacht.

...mehr...

bbp

Ich lese mich gerade etwas in die Geschichte der Black Panther Party ein, die in meiner neuen Heimatstadt Oakland begann. Ich habe bisher zwei Bücher gelesen, aber das neue Black Against Empire von Joshua Bloom and Waldo E. Martin, jr. gibt die erste komplette Übersicht über die politische Entwicklung der kurzlebigen aber supereinflussreichen Black Panther, and […]

...mehr...

mra2

Das Niveau an feministischer Grundbildung, das man benötigt um in Deutschland in alten Medien über feministische Themen schreiben zu dürfen, ist so gering dass ich mich als Reporter des Super Bowl bewerben sollte. Stephan Schleim hat noch ein paar Beispiele hervorgezerrt, wie Männer diskriminiert werden, und ein paar Artikel gefunden auf vorig erwähntem Niveau. Ihm […]

...mehr...

Stephan Schleim muss es endgueltig erwischt haben. Er hat einen katastrophalen Artikel verfasst, in dem er ernsthaft behauptet dass die Konzentrierung der aktuellen Sexismus-Debatte auf Handlungen gegen Frauen selbst Sexismus sei (Sexismus! Noch nicht einmal “sexistisch”, nein Sexismus, also institutionalisiert!), und einige Beispiele nennt in denen er selbst Opfer sexueller Belaestigung war 1. Natuerlich missachtet […]

...mehr...

Spektrum hat einen ausgezeichneten Artikel von Christiane Gelitz veroeffentlicht, der den Kern der sexuellen Belaestigung durch Bruederle herausarbeitet, und wie Mit-Politiker_innen und Journalist_innen genau dran vorbeiarbeiten. Das Problem ist nicht (nur) die sexuelle Belaestigung, sondern vor allem dass sie aus einer Machtposition herauskommt, von Mann zu Frau, von wichtigem Politiker zu Journalistin die ihren Beruf […]

...mehr...

Ja an britischen Universitäten, da herrschen noch traditionelle Werte. Aber bevor die Religionsbasher_innen wieder allzu schnell aus der Hüfte schießen, sollten sie sich lieber ein mahnendes Beispiel an der dort lokalen Presse nehmen: Die hatte nämlich berichtet, dass eine christliche Studentengruppe an der Universität Bristol Sprecherinnen für ihre wöchentlichen Treffen verboten habe. Das stimmt aber […]

...mehr...